Donnerstag, 22. Februar 2018

ERÖFFNUNGSFEIER KIGA UND KITA BAD ST. LEONHARD


Vergangenen Montag wurde in Bad St. Leonhard die Eröffnung der Kindertagesstätte sowie der Umbau des Kindergartens, der nun barrierefrei ist und viele weitere Qualitätsverbesserungen erfahren durfte, gefeiert. Insgesamt wurden rund 600.000€ für diese Maßnahmen investiert.


Brigitte Wulz (Bild unten), Geschäftsführerin der LKH Zwerge, durfte sich über zahlreiche Gäste bei der Eröffnungsfeier freuen. In ihrer Begrüßungsrede bedankte sie sich vor allem bei der Regionalpolitik für die sehr gute Zusammenarbeit. Weiters betonte Frau Wulz, das man seitens der LKH Zwerge sehr stolz auf die im November des Vorjahres installierte Kleinkindgruppe (für Kinder von 1 bis 3 Jahr) ist. Realisiert wurde dies nicht zuletzt durch die Unterstützung von Land und Gemeinde. Somit ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in der Gemeinde Bad St. Leonhard bestens gewährleistet.



Nach der Begrüßung von Frau Wulz und vor den Festansprachen der Ehrengäste hatten auch die Kindergartenkinder ihren großen Auftritt.




Bestens verköstigt wurden die Gäste der Eröffnungsfeier vom Catering des Gesundheitsresort Bad St. Leonhard. Im Bild oben Direktor Martin Essmann mit seinem Team. Der Elternverein der Volksschule mit Obfrau Martina Umschaden (Bild unten) sorgte für den Ausschank.


Kindergartenreferent Dieter Dohr und seinem Ausschuss gelang mit dem Betreiberwechsel eine Neuordnung, die eine umfangreiche Betreuung für Kinder anbietet und sehr großen Anklang findet.


Es folgten Ansprachen von LH Stv. Gaby Schaunig und Bürgermeister Simon Maier.



Der KIGA Umbau und die KITA wurden von Pfarrprovisor Martin Edlinger gesegnet.






Das Durchschneiden des Bandes gemeinsam mit allen Ehrengäste gab das sanierte Gebäude offiziell frei. Im Bild oben v.l. GR Thomas Probst, GR Franz Walzl, Pfarrer Martin Edlinger, GR Brigitte Wiltsche, GR Martin Probst, GR Edith Starzacher, BGM Simon Maier, LKH Zwerge Obfrau Gertrude Hassler, Stadtrat Gunther Kienberger, LKH Zwerge Geschäftsführerin Brigitte Wulz, LH Stv. Gaby Schaunig, Stadtrat Heinz Joham, Stadtrat Gerhard Penz, GR Nicole Strodl, ÖVP Bezirksobmann Johann Weber, NR Abg. Christian Ragger, KIGA Leiterin Doris Unterluggauer, KITA Leiterin Helga Pirker, Kindergartenreferent VzBgm. Dieter Dohr und GR Eduard Mitterbacher.




Zum Abschluss gab es noch eine Führung durch die Räumlichkeiten des neuen KIGA und der KITA Bad St. Leonhard.









Dienstag, 20. Februar 2018

KINDERÄNGSTE


Am Mittwoch, dem 31. Jänner 2018 versammelte sich eine große Gruppe von interessierten Frauen im Pfarrsaal Bad St. Leonhard, um Wissenswertes und Hilfreiches zum Thema Kinderängste zu erfahren. Angst ist jedem von uns bekannt und gehört unvermeidbar zum Leben. Angst kann vor Gefahren warnen, Kräfte mobilisieren aber auch krankmachen.


Referentin Mag. Petra Strohmaier-Sturm überzeugte mit Kompetenz und Erfahrungen zum Thema. Auf ruhige, freundliche und sehr gekonnte Weise ging sie mittels erfahrungsbasierten Vortragens auf die Anliegen der Teilnehmerinnen ein.


Es war ein gelungener Abend, an dem alle interessantes zum Thema Kinderängste, deren Ursachen und verbessertem Umgang erfahren durften. Ängste sind Teil unserer menschlichen Entwicklung. So ist und bleibt es wichtig, unseren Kindern stets einen sicheren Hafen zu vermitteln und ihnen Sicherheit und Geborgenheit zu schenken. Kinder sollen ermutigt werden, eigene Lösungen zu finden. Je sicherer sich ein Kind fühlt, desto mehr kann es seine eigenen Kräfte mobilisieren.

Montag, 19. Februar 2018

FASCHING IM SENECURA BAD ST. LEONHARD


 Am Rosenmontag hieß es bei der Faschingsparty im SeneCura Bad St. Leonhard "Manege frei" für den, bei Alt und Jung sehr beliebten, Zirkus Dimitri. Von den Späßen und akrobatischen Kunststücken von Dimitri und Clown Charly sowie vom Auftritt der Hochseilartistin Augustine Mausini waren die Bewohner und Bewohnerinnen sehr begeistert. Der unterhaltsame Nachmittag klang schließlich bei flotter Musik und süßen Krapfen aus.











Großes Lob auch dieses Mal an Direktorin Marie-Louise Ramaj, allen Mitarbeitern sowie Ehrenamtlichen, die sich mit so viel Herz und Engagement um die älteren Menschen kümmern und ihnen nicht nur zur Faschingszeit stets ein Lächeln in die Gesichter zaubern.

KINDERFASCHING 2018



Am Kinder-Faschingsonntag veranstaltete der Elternverein der Volksschule Bad St. Leonhard mit Obfrau Martina Umschaden und ihrem Team die Kinderfaschingsparty im Kulturheim . Die kleinen Prinzessinen , Polizisten , Cowboys , ... wurden heuer von DJ Viktor und Franz musikalisch bestens unterhalten . Der absolute Höhepunkt , dem alle schon mit großer Spannung entgegen fieberten , war  heuer eine Maskenprämierung . In der Jury saßen VS Direktor Gerald Pichler, NMS Direktor Helmut Sternjak, Pfarrprovisor Martin Edlinger, Edith Starzacher, und MS Direktor Otmar Lichtenegger. Der 1. Platz ging an Elias Kainz, 2. wurde Christina Jöbstl und auf dem 3. Platz landete Gregor Schatz. Auch das diesjährige Prinzenpaar der Leonharder Faschingsgilde Hubert II. und Veronika I. war bei der Party mit dabei .















.

.
.

:)

:)
:)
Kommentare werden vor der Veröffentlichung geprüft

KOCHEN WIE FRÜHER - traditionelle und regionale Rezepte aus Österreich

KOCHEN WIE FRÜHER - traditionelle und regionale Rezepte aus Österreich
Zur Webseite bitte das Bild anklicken !!!